Bayerhof-Aktuell
2017
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Mini + Klaus



(größeres Bild im Impressum)

Gesucht!

Immer noch aktuell

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n Praktikant/-in.
...mehr Info!



Spinngruppe Katzelsried:
(meist) jeden 2. Mittwoch im Monat
ab 19 Uhr

Bitte kurz vorher anmelden!


Mini`s Erkennungszeichen



unterwegs!
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Zufallsspruch:
Wer zu leicht Fehler eingesteht, ist kaum zur Veränderung fähig.

powered by BlueLionWebdesign
Blog - Statistik
Online seit dem: 28.04.2005
in Tagen: 4493

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Katze

Lady Charly

Ihre Hoheit, Lady Charly, lässt bitten!



Ja, ja, so ein Auto ist manchmal ganz praktisch.. besonders, wenn es grad erst geparkt wurde. Man kann dann so schön den Allerwertesten drauf wärmen!



Übrigens, die Madame wird langsam zutraulich....... oder ist es ihr grad am Hof zu ruhig? Keine Ahnung.
Sie wurde jedenfalls schon einige Mal dabei ertappt, dass sie auf den Menschen zu kam und kraulen ließ... allerdings nur in hoheitlichen "Minidosen"! augen.gif

PS zu Kommentaren:
Es werden alle Kommentare ohne Rückfrage gelöscht, die mit "falschen" Links (ich red hier nicht von Tippfehlern!) ausgestattet sind, ebenfalls die, die unter "falschem" Namen abgegeben werden.

Nickname 10.12.2008, 06.30 | (3/0) Kommentare (RSS) | PL

Katzennachwuchs

Auch die vielen kleinen Katzen wachsen und gedeihen bestens.

Hier die Kummerkätzchen von Luise....... der Einsatz hat sich doch gelohnt, oder?



Die 3 haben jetzt auch noch einige andere Spielkameraden am Hof, seit Mini's Katzenwuseltruppe auf den Bayerhof umgezogen ist.
Und einer kennt keine Grenzen im Kennenlern-Marathon:
Unser Charli, war ja klar, oder?



Mama Ente fand diesen Annäherungsversuch gar nicht komisch.

Nickname 01.10.2007, 06.41 | (0/0) Kommentare | PL

Umzug geglückt....

..... jedenfalls bisher.

Die 7-fache Rasselband von Mini's Katzen Würmchen und Sarah sind auf den Bayerhof umgezogen. blink.gif Dort ist die Überlebenschance einfach viel höher als in Katzelsried. Die Autofahrer, die durch den Ort brausen, halt sich halt wirklich nicht an die Geschwindigkeit und Katzen halten sich nicht an Verbote.
Den Kindern ist der Entschluss nicht leicht gfallen, das Wuselvolk an den Bayerhof zu bringen, aber den Tieren zu liebe haben sie letzte Woche mitgeholfen.

Bisher hat sich die Katzelsried-Truppe ganz gut eingewöhnt.... wie man sieht:



Tja und der Ober-Clown hat sich das neue Gebiet auf seine ganz besondere Art erschlossen.....



... von ganz oben.

Nickname 16.09.2007, 08.10 | (0/0) Kommentare | PL

Rasselbande Katzelsried

Ohne Worte... wusel, wusel, wusel.... und es sind nicht alle!



Sie sind ja alle sooo lieb.....



......ops! Da ko i nix füar!



Ist aber ein schönes Spielzeug, oder?



Gäääähn, spielen ist ja sooo anstregend.

Übrigens, die beiden Mamas, Würmchen und ihre Mama Sarah, haben sich für Arbeitsteilung entschieden. Im Wechsel gehen sie tagsüber jagen oder betreuen (einschl. dem Säugen) die Rasselband von insgesamt 7 Samtpfoten und keines kommt zu kurz. Ist doch genial, oder?

Nickname 14.06.2007, 06.47 | (0/0) Kommentare | PL

Katzenmama Sarah

Wie versprochen hier nun die Geschichte von Sarah und ihren Jungen:

Samstagmittag sah es folgedermassen aus:



(O)Mama Sarah total verwirrt. Hatte sie doch schon seit Nachmittag Wehen, aber noch kein Junge. Da piepte doch im Nachbarkasten etwas rum.... muss mal gucken gehen.
 Und was passiert? (O)Mama Sarah legt sich einfach, mit Einverständnis von Mama Würmchen, zu den Kids..... Sie hat einfach nicht begriffen, dass die bereits 3 Wochen alt waren.
Bei einem Trennungsversuch (sie ließ die dicken Brocken nämlich saufen) hat sie uns bitterböse angeknurrt und eines der Babys aus den Finger geschnappt. Da half nur eines: Beide Mamas getrennt einsperren, jede in ihren Kasten, bis die anderen Babys da sind.
So folgte dann endlich um 20.15 folgendes Bild:













Ich denke, Bilder sagen mehr als 1000 Worte.

Durch die Totgeburt (zw. 20.30 - 22.00 Uhr) des 2. Kätzchens hat sich das ganze Ereignis bis um 1 Uhr nachts hingezogen....
Deshalb ist auch das eine Kätzchen (rechts im Bild) bereits trocken, wie man in dem obigen Bild sehen kann. Die ebiden weiteren kamen dann relativ flott und alles ist gut gegangen.
Leider konnten wir die beiden Mamas nicht zusammen legen, denn die Großen haben sich bei ihrer (O)Mama satt futtern wollen und Sarah hat es auch nach der Geburt über sich ergehen lassen.

Zusammenfassend:
Sarah hat 3 süße muntere Babys zur Welt gebracht und hat sich, durch strikte Trennung, nun endlich auch damit abgefunden, dass die Kleinen ihre Babys sind.

Nun sind die Kätzchen auch schon wieder 10 Tage alt. Die beiden mamas verstehen sich prächtig und geniessen, dass sie nun nach Strich und Faden verwöhnt werden. Würmchen kuschelt ab und an noch immer mit ihrer Mama Sarah .... Süß!

Nickname 16.05.2007, 07.04 | (0/0) Kommentare | PL

Gefunden!

Jetzt hat es endlich geklappt und der Zuwachs wurde gesichtet.

Ihr dürft auch einen kurzen Blick drauf werfen.

Würmchen, selbst erst letztes Jahr geboren, wurde stolze Mama dieser 4 süßen Mäuse.



Da der "Geburtsort" doch etwas halsbrecherisch war... in ca. 3 Meter Höhe... wurden die Kleinen samt Mama ans Haus verfrachtet. Dort stand ja schon seit 2 Wochen das extra eingerichtete "Kinderkörbchen" bereit.



Die kleinen sind ja noch nicht so bewegungs- und fluchtfreudig, was sich aber recht schnell ändern wird, dann freut sich Mama Würmchen über die hohen Wände ihres neuen Domizils.

Wollte ihr nochmal gucken, wie das letztes Jahr war?
Na dann gebt hier rechts in die Suchmaschine mal das Stichwort: Sarah ein und schon findet ihr die Beiträge zur Geburt von Würmchen und ihren Geschwistern.

Nickname 18.04.2007, 18.45 | (0/0) Kommentare | PL

Wie die Zeit vergeht!

Es ist doch echt verhext, die Zeit rennt im Moment nur so davon.

Dabei wollten wir ja ein paar Eiträge machen und kommen nicht dazu. Und wer ist schuld?

Das Wetter! Na klar, irgend einer muss ja schuld sein, oder nicht?

Wer bei diesem schönen Sonnenwetter nicht jede Minute draussen verbringt, ist selbst schuld.

Selbst die Kinder musst du nicht zwingen, an die frische Luft zu gehen.... eher das Gegenteil ist der Fall. Wie bekommt man Kinder ins Haus zum Essen, wenn das Wetter so schön ist?
Gar nicht! Man isst einfach draussen auf der Terrasse und wenn eins der Kinder sich beim Spielen dahin verirrt, schnell was "reinschieben".

Selbst die Tiere geniessen die Tage in vollen Zügen. Die Katzen rekeln sich draussen im Blumenbeet in der Sonne.... was macht es da schon, wenn die ein oder andere Blume platt gemacht wird.

Die Pferde flitzen von ganz alleine durch die Gegend, weil auch ihnen das Wetter so gefällt. Na klar, nachts etwas kühler und tagsüber schöööön warm.

Ach ja, der Meister Hrimnir steht nun in der Herde. Warum?
Na einfach, weil auch ihm der "Frühling" zu Kopf (und anders wo) gestiegen ist.
Nach seiner einmaligen Shetty-Besuchsaktion (die erfolgreich von Gästen abgewehrt worden ist!) mussten wir ihn in die Herde verfrachten. Alle Stuten, die in der Herde stehen, sind ja bereits trächtig und erwarten ihre Fohlen in den nächsten Monaten und die beiden Damen, Brynja und Fylgja, wurden kurzer Hand separiert. Ok, das gefällt den beiden nicht so gut, aber was muss, dass muss. Wenn Hrimnir gelegt ist, kommen sie ja wieder zu ihren Freunden... keine Frage.

Na und auch bei den Katzen bricht der Frühling aus bzw. sind die ersten Jungen im Anmarsch.
Gestern, an Ansgars Geburtstag blume.gif, hat Würmchen sich verdrückt und irgendwo ganz still und leise ihre Jungen zur Welt gebracht.
Die Suche nach dem Versteckt wird heute fortgesetzt und ihr bekommt sicher bald Bilder vom Nachwuchs zu sehen.

Nickname 16.04.2007, 10.29 | (4/1) Kommentare (RSS) | PL

Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.
Letzte Kommentare:
Barbara Diener:
Wir haben in unserer "Anfangszeit" mal Freya
...mehr

selina:
Hey mini hat das fotoshooting spaß gemacht :
...mehr

samaya:
:ja: hat funktioniert
...mehr

Mini:
:banane:
...mehr

selina zwicknagl:
warum musste blear weg gegeben werden :( :ne
...mehr


Bayerhof-Pullis + T-Shirts



Interesse?
Meldet euch doch einfach.

Bilder in groß findet ihr in der Bildergalerie -> HIER