Ausgewählter Beitrag

Die Reise geht los

Am Samstag ging es dann nach dem Frühstück los.

Wer durfte steuern?



Das erste Ziel hieß Jabel, ein kleiner Hafen mit Badestrand. Diesen haben die Kinder dann auch ganz schnell mit Beschlag beklegt, auch wenn es für den Geschmack der Erwachsenen, etwas kühl war.
Klaus hat die Gelegenheit genutzt um Fliegegitter an die Fenster zu montieren.... Ohne Basteln geht es nicht! Ziemlich standfest, oder?



Dank der Bastelei waren alle vor den fiesen Pieksbären, genannt Schnacke, Mücke etc., geschützt.... Und man konnte so auch ohne Türen zu öffnen, kleine Brüder kontrollieren, ob die auch wirklich schlafen.



Am Sonntag ging es dann vormittags per Motorboot über den See nach Damerow, um uns die Wisente dort anzuschauen.



Am späten Nachmittag fuhren wir dann in eine kleine Bucht, wo das Ankern ausprobiert wurde.

Bayerhof Aktuell 06.09.2007, 06.27

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

2022
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Mini + Klaus



(größeres Bild im Impressum)

Gesucht!

Immer noch aktuell

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n Praktikant/-in.
... mehr Info!



Spinngruppe Katzelsried:
(meist) jeden 2. Mittwoch im Monat
ab 19 Uhr

Bitte kurz vorher anmelden!


Mini`s Erkennungszeichen



unterwegs!
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Zufallsspruch:
Die größte Apokalypse sind nicht die sich häufenden Katastrophen in der Welt sondern sie steht unter dem Zeichen einer mangelnden Erdenliebe die in Dummheit gealtert ist.

(C) Christa Schyboll


powered by BlueLionWebdesign
Blogstatistik
Online seit dem: 28.04.2005
in Tagen: 6431